Debütkonzert

Rhein-Zeitung 21.06.2019

Einfach Flötastisch!

Erfolgreiches Debütkonzert des neu gegründeten Koblenzer Querflöten-Quartetts ‚Flötastisch‘.

Es ist der erste richtige Sommer-Sonntag des Jahres. Im Freien lockt strahlender Sonnenschein viele Besucher an den Laacher See. Dort findet an diesem Tag auch ein besonderes Musik- Highlight statt: erstmals ist das Querflöten-Quartett ‚Flötastisch‘ live zu hören.

Wer das Glück hatte, von Anfang an dabei zu sein, erlebte eine außerordentlich große Bandbreite der Flötenmusik. Neben konzertanten Stücken wie dem Dritten Brandenburgischen Konzert von Johann Sebastian Bach und Beethovens Mondschein Sonate begeistern die vier Flötistinnen Angela Adam, Stephanie Müller-Strehle, Jana Neuert und Andrea Kron auch mit Ian Clarkes musikalischer Performance „Walk like this“ – in dieser Art hatten viele die Flöte noch nie gehört.

Der lang anhaltende Applaus der zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer spricht eine deutliche Sprache: Mehr davon. „Ich war heute zufällig in dieser Kirche und empfinde nun große Freude, dass ich dieses Konzert erleben durfte. Ich werde den Weg des Ensembles auf jeden Fall weiter verfolgen“, resümiert eine Besucherin ihr eigenes Konzerterlebnis als die letzten Töne verklungen sind und sie nach der besonderen Atmosphäre der Kirche wieder in die Sommersonne eintaucht.